Kosten der Schlecker-Pleite

16. August 2012 | Von | Kategorie: Aktuelles

Die Zeitung „Salzburger Nachrichten“ berichtet in ihrer Ausgabe vom 14. August 2012 über die Kosten der Zerschlagung von SCHLECKER, die nun voraussichtlich deutlich höher ausfallen, als dies bei einer Übergangslösung durch Bildung einer Transfergesellschaft gewesen wäre. Dr. Rüdiger Helm äußert sich dabei zu den Hintergründen der Pleite.

>> zum Artikel <<

———————————————————————-

 

Keine Kommentare möglich.